Batterien und Ladetechnik

Stationäre Batterien

(in konventioneller Nassausführung & wartungsfreie Gel- / AGM-Ausführung) 

Anwendungsbereiche:

  • Notstrom-Batterien für USV Anlagen
  • Notlicht-Batterien
  • Batterien für Wind- und Solaranlagen
  • Schiffsbatterien
  • Krananlagen
  • Zuglichtbatterien
  • Alarm- und Sicherheitsanlagen
  • in folgenden Typvarianten:
     Nass: OGI, OPzS, GRoE
     Gel/AGM: OGI-V, OPz-V

Traktionsbatterien

(in Blockbauweise, konventioneller & wartungsfreier Ausführung) 

Einsatzbereiche:

  • Elektrische Flurförderzeuge
  • Reinigungsmaschinen
  • Hub- und Arbeitsbühnen
  • Krankenfahrstühle
  • Golf-Caddies

Ladesysteme

für konventionelle Nass- & absolut wartungsfreie Batterien

Ladeverfahren:

Ungeregelte Ladegeräte:

  • WA-Kennlinie geeignet für konventionelle Nassbatterien (Ladezeit ca. 10 Std.)
  • WOWA-Kennlinie geeignet für konventionelle Nassbatterien (Ladezeit ca. 8 Std.)


Geregelte Ladegeräte:

  • HF- und Thyristortechnik geeignet für alle konventionellen Naßbatterien sowie absolut wartungsfreie Championbatterien (Ladezeit ca. 8 Std.)
    Absolut wartungsfreie Gelbatterien (Ladezeit ca. 12 Std.)


Optionen zur Reduzierung der Ladezeiten bei Nassbatterien:

  • Pumpe für Elektrolytumwälzung (EUW)
  • Pulsladeverfahren

Service für Batterien & Ladegeräte

Wir sind für Sie da:

  • mobiler Kundendienst durch eigene Servicetechniker
  • Reparaturen / Revisionen
  • Wartungen und Pflege
  • Kapazitätsprüfungen
  • Leihbatterien
  • Mietbatterien
  • Full-Service
Wir bieten Service für Batterien und Ladetechnik vom mobilen Kundenservice bis hin zu Reparaturen, Wartung, Kapazitätsprüfungen und Mietbatterien und Leihbatterien
 

Service-Anfragen

Telefon-Hotline 04441-921810 oder E-Mail info@gsw-vechta.de